Michaela Duhme

  • Michaela Duhme

 

Nach ihrem Abitur im Jahr 2008 begann Michaela Duhme ihr Studium als Musicaldarstellerin und Vokalpädagogin an der Hochschule Osnabrück. Während der Studienzeit spielte sie in dem Musical Urintown am Emma-Theater Osnabrück die Rolle des Grundschlechten Gretchens und am Theater Bielefeld im Ensemble von Crazy for you, Anything goes und Chess. Anschließend war sie in der dortigen Inszenierung von Company in der Rolle der Jenny zu sehen, in der sie dann auch am Nationaltheater Mannheim zu erleben war. Neben ihren Theaterengagements unterrichtet Michaela Duhme Gesang in ihrer neuen Wahlheimat Berlin.